Informationen und Veranstaltungen
für Patienten

D>>TALK - Das Online Event

In Zusammenarbeit mit der Charité Berlin bieten wir Menschen mit Diabetes die Möglichkeit, exklusive Vorträge von Experten zu hören und sich über verschiedene Themen im Zusammenhang mit Diabetes zu informieren.

www.dexcom-community.de/D-TALK

für Patienten
03. November 2020
Uhrzeit: 15:00 -16:30 Uhr


für Patienten
02. Dezember 2020
Uhrzeit: 15:00 -16:30 Uhr


Informationsveranstaltungen zum Thema Flash Glukose Monitoring (FGM)

In Kooperation mit der Selbsthilfe Diabetiker Thüringen (DTH e. V.) finden Informationsveranstaltungen zum Thema Flash Glukose Monitoring (FGM) statt.

Bitte beachten Sie, das für den zweckmäßigen und richtigen Umgang mit FGM immer eine Schulung durch die betreuende diabetologische Schwerpunktpraxis erforderlich ist. Aktuell werden die Kosten für die Schulungsleistungen nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, so dass Sie als Patient eine privatärztliche Rechnung erhalten. Diese sollten Sie zwecks Kostenrückerstattung bei Ihrer Kasse einreichen.

Eine ärztliche Verordnung kann nur nach technischer Einweisung und Schulung erfolgen. Im Anschluss an die Schulung erhalten Sie ein entsprechendes Zertifikat.

Näheres finden Sie unter der Rubrik Dokumente.

Veranstaltungen in Kooperation mit der Thüringer Selbsthilfe Diabetes DIABETIKER THUERINGEN (DTH e.V.)

Zahlreiche Veranstaltungen werden unter Federführung des Landesverbandes Thüringen der Thüringer Selbsthilfe Diabetes DIABETIKER THUERINGEN (DTH e.V.) in Kooperation mit unserer diabetologischen Schwerpunktpraxis durchgeführt.  Ganzjährig finden Veranstaltungen statt etwa zum Thema "Diabetes im Klassenzimmer" sowie der "Eltern-Kinder-Stammtisch". Erwähnenswert ist unter anderem auch der Landesdiabetikertag.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website der Diabetes-Selbsthilfe Thüringen
(https://www.diabetiker-th.de).

Notfallausweis der DDF

Der DDF hat unter Federführung von Herrn Dr. Warz einen neuen Notfallausweis entwickelt. Nähere Informationen finden Sie hier.


Besondere Beratungsangebote

Lotsen-Hotline
mit einem Diabetes-Lotsen 
Freitag, wöchentlich 15:00 bis 17:00 Uhr Tel.Nr.: 0361-54 157 447
     
Expertensprechstunde
Dr. med. Sven Becker
1. Dienstag im Monat 18:00 bis 19:00 Uhr Tel.Nr.: 0361-66 027 414
     
Kinder/Jugend/Eltern Hotline
Jugendreferentinnen Elisabeth Otto & Janet Poltermann
1. Dienstag im Monat 18:00 bis 19:00 Uhr Tel.Nr.: 0361-51 876 953

Archiviertes

Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS

In schnellen Schritten geht das Jahr 2017 seinem Ende zu. Der DDF war in Kooperation mit der Fa. Sanofi im Rahmen von „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ beteiligt. Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Fast 2.000 Menschen haben an dem Risikocheck in Darmstadt, Nürnberg und Berlin teilgenommen – die Auswertung wird gerade erstellt und am 1. Dezember 2017 der Presse vorgestellt. Eine gute Zusammenfassung zeigen die Bilder des Live-Zeichners.

Ihr Kontakt

Internistische Gemeinschaftspraxis
PD Dr. med. habil. Rainer Lundershausen
Dr. med. Sven Becker
Dr. med. Stefanie Fleißner-Richter
Dr. med. Vera Dajani
Thälmannstrasse 25, 99085 Erfurt

Telefon (0361) 5667216
Fax (0361) 5667211

Zertifizierung

Das Diabeteszentrum Erfurt ist Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG.

Das Diabeteszentrum Erfurt ist Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG.

 

∅4,9 aus 27 Bewertungen

Wichtige Information!

Sehr geehrte Patient:innen,

unsere Praxis ist wieder im gewohnten Umfang für Sie da. Wir haben auch eine Videosprechstunde für Sie eingerichtet (Anmeldung via E-Mail unter Bekanntgabe des Terminwunsches und des zugehörigen Arztes).

Bitte beachten Sie auch weiterhin die Infektionsschutzmaßnahmen. Versuchen Sie, wenn möglich, Ihren vorgesehenen Sprechstundentermin zeitlich genau einzuhalten, damit unnötige Wartezeiten und Warteschlangen vermieden werden können, die sich auch aus den Abstandsempfehlungen ergeben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihr Praxisteam.

Unsere Öffnungszeiten ab dem 2.6.2020

Montag und Dienstag: 8:00-13:00 14:00-18:00
Mittwoch und Freitag: 8:00-13:00  
Donnerstag: 8:00-13:00 14:00-16:00

Wir haben ab sofort auch eine Infektionsambulanz bei uns eingerichtet, in der Corona-Abstriche durchgeführt werden können. Bitte beachten Sie hierzu dieses Informationsblatt.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Infektionsschutz in der Arztpraxis, welche Sie auch als PDF herunterladen können.